Qualität für ganz Deutschland: KS* Hersteller im Überblick.

Hier finden Sie alle Kalksandsteinhersteller des KS* Markenverbunds im Kurzportrait. Erfahren Sie mehr über unsere Gesellschafter, ihre Produktprogramme und Produktionsstätten. Denn als Planer, Bauunternehmer oder Bauherr profitieren Sie von der Marktnähe der mittelständischen KS* Kalksandsteinhersteller. Herstellspezifisch und regional werden die Produktprogramme KS-ORIGINAL, KS-PLUS oder KS-QUADRO gefertigt. Durch diese Regionalität garantiert Ihnen KS* die Verwendung von Kalksandsteinen aus heimischer Produktion, die Expertise bei lokalen Anforderungen an Massivbauweisen sowie eine partnerschaftliche Zusammenarbeit bei Ihren Bauvorhaben.

Kalksandsteine in KS* Qualität gibt es in ganz Deutschland. Wenn Sie weitere Ansprechpartner in Ihrer Region suchen, finden Sie diese zudem ganz leicht über unsere KS* Deutschlandkarte: regionale KS* Partner.

 

Baustoffwerk Kastendiek von Fehrn GmbH & Co. KG

Das Kalksandsteinwerk am Standort Kastendiek wurde 1956 gegründet. Kastendiek liegt südlich von Bremen im Landkreis Diepholz und gehört zur Stadt Bassum. Das Baustoffwerk produziert Kalksandsteine in verschiedenen Formaten für den norddeutschen Raum. Repräsentiert wird das Werk über die KS-WE Kalksandsteinwerke GmbH & Co. KG. Die KS-WE unterstützt Baubeteiligte bei der Planung und Realisierung Ihrer Bauvorhaben. In den Bereichen KS-Produktprogramm und Wandsysteme, Detailplanung, Ausschreibung, Bauphysik sowie bei Fragen zu energieeffizienten Bauweisen und der technischen Baustellenbetreuung stehen kompetente Ansprechpartner zur Verfügung.

Baustoffwerke Dresden GmbH & Co. KG

Die Baustoffwerke Dresden GmbH & Co. KG haben Ihren Betrieb 1992 aufgenommen. Gesellschafter des Unternehmens sind die Heidelberger KS Beteiligungen Deutschland GmbH & Co. KG Heidelberg sowie die Laußnitz GmbH & Co.KG.

 

BMO KS-Vertrieb Bielefeld-Münster-Osnabrück GmbH & Co. KG

Die BMO KS-Vertrieb ist Anbieter von Bauprodukten rund um den Kalksandstein – vom Dünnformat bis hin zu vorkonfektionierten Wandbausystemen. Die Gesellschaft vertreibt die Produktion von 10 Kalksandsteinwerken in Nordwestdeutschland.

Cirkel GmbH & Co. KG

Als mittelständisches Familienunternehmen mit einer über 100-jährigen Tradition ist Cirkel ältester Kalksandsteinhersteller der Welt. Das Unternehmen hat mit seinen Standorten in Haltern am See und Wickede (Ruhr) seine führende Stellung als Anbieter sämtlicher weißer Wandbaustoffe ständig ausgebaut und gefestigt.

Dennert Baustoffwelt GmbH & Co. KG

Die Firma Dennert wurde 1933 als Baustoffhandel gegründet.
1948 stellte das Unternehmen die Weichen in eine neue, vielversprechende Zukunft und positionierte sich erfolgreich als Herstellerbetrieb für Baumaterialien.

E. Bayer Baustoffwerke GmbH + Co. KG

Die mehr als hundertjährige Firmengeschichte des Familienunternehmens ist geprägt von stetiger Weiterentwicklung. Hervorragende Produktqualität und starker Service sind die solide Basis für hohe Kundenzufriedenheit und dauerhafte Partnerschaften.

Emsländer Baustoffwerke GmbH & Co. KG

Als mittelständisch geprägtes Familienunternehmen mit etwa 140 Mitarbeitern produzieren die Emsländer Baustoffwerke heute an zwei Standorten im Emsland nach dem Motto „Alles im Weißen Bereich" hochwertige Produkte für den Mauerwerksbau nach neuesten technologischen Gesichtspunkten.

Hessisches Bausteinwerk Dr. Blasberg GmbH & Co. KG

Die Hessisches Bausteinwerk GmbH & Co.KG ist ein Beteiligungsunternehmen der Firmengruppe Dreher. Die Firmengruppe Dreher zeichnet sich durch ihre jahrlange Kompetenz und Erfahrung im Baustoffsektor (Kalksandstein, Transportbeton, Sand & Kies und Industriesand) aus.

Höltinghauser Industriewerke GmbH

Seit über 100 Jahren fertigen die Höltinghauser Industriewerke den weißen Wandbaustoff Kalksandstein am Standort Emstek-Höltinghausen. Repräsentiert wird das Werk über die KS-WE Kalksandsteinwerke GmbH & Co. KG. Die KS-WE unterstützt Baubeteiligte bei der Planung und Realisierung ihrer Bauvorhaben.

Kalksandsteinwerk Amberg GmbH & Co. KG

Das Kalksandsteinwerk Amberg startete 1974 mit der Produktion. Als erste Produktionsstätte in Bayern fertigte das Werk 1998 das KS-QUADRO Bausystem. Das Unternehmen, zu deren Gesellschaftern die Heidelberger Kalksandstein GmbH und die Zapf KG zählen, betreibt heute das einzige Kalksandsteinwerk in der Oberpfalz.

Kalksandsteinwerk Bösel GmbH & Co. KG

Das Kalksandsteinwerk Bösel ist ein mittelständischer Hersteller, der seit Jahrzehnten Kalksandsteine im Landkreis Cloppenburg fertigt und im regionalen Markt anbietet. Die KS-WE Kalksandsteinwerke GmbH & Co. KG, als Repräsentant des Werkes, unterstützt Baubeteiligte bei der Planung und Realisierung von Bauvorhaben.

Kalksandsteinwerk Krefeld - Rheinhafen GmbH & Co. KG

Aus seiner fundierten Erfahrung im Bauen hat das Kalksandsteinwerk Krefeld-Rheinhafen ein System von Produkten und Dienstleistern entwickelt, das erheblich kürzere Bauzeiten bei gleichzeitigem Wohnflächengewinn sowie Kostenreduzierung ermöglicht.

Kalksandsteinwerk Rückersdorf GmbH & Co. KG

Das Kalksandsteinwerk in Rückersdorf gehört zur Niemeier Gruppe und fertigt Kalksandsteine von hoher Qualität – langlebig, belastbar und umweltfreundlich. Die Qualität der Produkte, die durch ein unabhängiges Prüfinstitut überwacht wird, liegt dem Unternehmen sehr am Herzen. Mit einer breiten Palette an Kalksandstein-Elementen bietet das Werk für fast jedes Bauvorhaben das richtige Baumaterial und die richtige Lösung.

Kalksandsteinwerk Wemding GmbH

Das Kalksandsteinwerk Wemding besteht seit 1907. Es bietet eine große Vielfalt an Lösungen aus Kalksandsteinen für den massiven Mauerwerksbau. Charakteristisch für das Werk ist die Möglichkeit, individuelle Kalksandsteine für spezielle Anwendungsbereiche herzustellen. Ob als Sonderformate, Strahlenschutz-Steine, Gartensteine oder Weinregale – die Lösungen des Kalksandsteinwerks Wemding ergänzen das KS-ORIGINAL Produktprogramm auf eine einmalige Art und Weise.

Kalksandsteinwerk Wendeburg Radmacher GmbH & Co. KG

Das Unternehmen wurde 1963 von Paul Radmacher westlich von Braunschweig in Wendeburg gegründet. 1971 wurde der Standort Uslar übernommen. Beide Standorte wurden ständig erweitert. Heute wird das Unternehmen in der zweiten Generation durch Jan Dietrich und Henning Radmacher geführt.

KS Produktions GmbH & Co. KG

Die zur Schencking-Gruppe gehörende KS Produktions GmbH & Co. KG bietet hochwertige Kalksandstein-Lösungen, die an den beiden Standorten Differten/Saar im Saarland und im rheinland-pfälzischen Hagenbach, nahe der französischen Grenze, hergestellt werden.

Megalith DAIGFUSS KALKSANDSTEINWERKE GMBH

Das Kalksandsteinwerk wurde 1962 von den Familien Gumbmann und Daigfuss gegründet. 1976 schlossen sich das Kalksandsteinwerk -, die zur Familie Gumbmann gehörende Niederndorfer Ziegelei und die Firma Gebrüder Schultheiss aus Spardorf bei Erlangen (die damals ebenfalls eine große Ziegelei und ein Kalksandsteinwerk betrieben) zur Ziegel- und Kalksandstein-Vertriebs-GmbH (ZK) zusammen.

Peter Kalksandsteinwerk KG

Die Peter Kalksandsteinwerk KG ist ein mittelständisches Familienunternehmen, das seit 1972 Kalksandsteine produziert. Neben den standardisierten KS-Produkten werden auch KS-Plus Planelemente, Rasterelemente und alle Sonderartikel wie Stürze, Kimmsteine etc. angeboten.

Schlamann Kalksandsteinwerk GmbH

Die Schlamann KG, ein mittelständisches und familiengeführtes Unternehmen, produziert seit 1955 Kalksandsteine. Die über 50jährige Tradition schafft eine starke Verbindung zu den Kunden. Diese persönliche Kundennähe hat sich über die Generationen fortgesetzt und ist heute nach wie vor ein wichtiger Baustein des Erfolgs. 

Zapf Daigfuss XL Kalksandsteinwerk GmbH & Co. KG

Das Zapf Daigfuss XL Kalksandsteinwerk mit Sitz in Schwaig bei Nürnberg, produziert ausschließlich KS-QUADRO - Steine im XL-Format. Aufgrund des großen Markterfolgs des Bausystems KS-QUADRO auf dem bayerischen Mauersteinmarkt, wurde das Kalksandsteinwerk 2001 für den Markt in Mittelfranken errichtet.

Zapf Kalksandsteinwerk Rangau GmbH & Co. KG

Das Kalksandsteinwerk Rangau, mit Sitz im mittelfränkischen Zirndorf, wurde 1963 durch Wolfgang Giek gegründet.  Nach finanziellen Beteiligungen (seit 1998) gehört das Werk seit 2006 als Tochterunternehmen vollständig zur Zapf KG in Schwaig bei Nürnberg.

ZAPFWERKE GmbH & Co. KG

In der ZAPFWERKE GmbH & Co. KG werden die beiden Kalksandsteinwerke Behringersdorf und Feucht geführt. Die Zapfwerke Behringersdorf betreiben das 1899 gegründete Stammwerk in Schwaig bei Nürnberg. Es firmierte damals als "Erste bayerische Kunstsandsteinwerke GmbH" und ist heute das älteste, inhabergeführte Kalksandsteinwerk der Welt.