KS-PLUS Bausystem

Die Vorkonfektionierung großformatiger Planelemente von KS-PLUS schafft die Voraussetzungen für gestalterische Entwurfs- sowie Planungsfreiheit im Mauerwerksbau und setzt Maßstäbe in Bezug auf Qualitäts- und Kostenkontrolle. Warum der Wandbaustoff darüber hinaus eine solide Entscheidung für nachhaltige und wertbeständige Bauwerke ist, erfahren Sie unter KS* Kalksandstein.

zum KS-PLUS Bausystem


Optimale Planungsfreiheit

© KS-ORIGINAL GMBH

Produkte von KS-PLUS bieten komplette Freiheit in der Bauplanung. Basierend auf großflächigen Regelelementen erfolgt eine werksseitige Vorkonfektionierung aller benötigten Pass- und Ergänzungssteine. So optimiert KS-PLUS die Wandbausätze auf das jeweilige Bauprojekt. – Ohne Einschränkungen durch Bindung an Rastermaße.

KS-PLUS Bausystem


Beste Wirtschaftlichkeit

Wirtschaftlichkeit
© Thomas Popinger

Durch die großformatigen Regelelemente und die werkseitig individuell vorgefertigten Passelemente reduziert KS-PLUS die Arbeitszeiten auf der Baustelle. Der schnellere Baufortschritt, in einem Hub können bis zu 0,650 Quadratmeter Mauerwerk versetzt werden, ist deutlich sichtbar. Er trägt zu kürzeren Gesamtbauzeiten und damit verbundenen kürzeren Finanzierungszeiträumen bei. Dies reduziert die Gesamtkosten eines Bauprojektes. Aufgrund der hohen Rohdichte ermöglicht KS-PLUS zudem schlanke und statisch hoch belastbare Wandkonstruktionen: diese erlauben eine Vergrößerung der Nutz- und Wohnfläche um bis zu 7 %.

Wirtschaftlichkeit


Leichte Verarbeitung

KS-Plus: Verarbeitung Planelemente
© Kai Nielsen

Der Einsatz einfach bedienbarer Versetzgeräte erleichtert die Verarbeitung auf der Baustelle. Dadurch werden die Maurer geringerer körperlicher Belastung ausgesetzt und ihre Gesundheit geschont. Sogar der Einsatz angelernter Kräfte ist möglich.

Verarbeitung von KS-PLUS


Perfekter Zuschnitt

© KS-ORIGINAL GMBH

Durch objektbezogene Anfertigung beim KS-PLUS Partner, kommen die individuell gefertigten Wandelemente fix und fertig auf die Baustelle. Aufwendiges Sägen und Schneiden entfällt, da die Bauteile perfekt auf die Bedürfnisse des Bauherren zugeschnitten sind.

KS-PLUS Bausystem


Hohe Ausführungssicherheit

KS Plus: Verarbeitung Planelemente
© Kai Nielsen

Objektbezogene CAD-gestützte Verlegepläne von KS-PLUS garantieren höchste Ausführungssicherheit. Die Lieferung kompletter Wandsysteme und die professionelle Baustelleneinweisung durch die KS* Partner, gewährleisten die Umsetzung eines Objektes entsprechend der Planung. So trägt KS-PLUS maßgeblich zur Fehlerprävention auf der Baustelle bei.

Service


Praktisches Baustellencontrolling

© KS-ORIGINAL GMBH

Dank der fertig zugeschnittenen, großformatigen Regelelemente erzielen KS-PLUS Wandbausätze Lohnkosteneinsparungen von bis zu 50 % gegenüber konventionellem Mauerwerk. Eine softwaregestützte Elementierung schafft bereits im Vorfeld der Verarbeitung Planungsklarheit. Auch dadurch werden Kosten eingespart und zudem Fehler vermieden. Die Wandverlegepläne sichern die fachgerechte Ausführung auf der Baustelle. KS-PLUS bildet somit die Basis für effektives Baustellencontrolling.

Baustellenmanagement


Natürliche Umweltfreundlichkeit

KS-PLUS Fahrrad
© KS-ORIGINAL GMBH

KS-PLUS liefert objektbezogen vorgefertigte Wandbausätze direkt auf die Baustelle. Dadurch wird Bauschutt vermieden und die Umwelt geschont.

Nachhaltigkeit