Dampfdiffusionswiderstandszahl (µ)

Daten und Fakten

Die Diffusionswiderstandszahl µ ist eine dimensionslose Größe (µ-Wert von Luft = 1). Sie ist erst durch die Multiplikation mit den entsprechenden Schichtdicken aussagefähig. Kalksandsteine haben je nach Rohdichte einen µ-Wert von 5 bis 25.

drückt aus, um welchen Faktor ein Baustoff dichter ist als eine gleich dicke ruhende Luftschicht. Je kleiner der µ-Wert, desto höher ist die Dampfdiffusion.

Ihr Nutzen mit Kalksandstein

Die Diffusionswiderstandszahl µ ist eine dimensionslose Größe (µ-Wert von Luft = 1). Sie ist erst durch die Multiplikation mit den entsprechenden Schichtdicken aussagefähig. Kalksandsteine haben je nach Rohdichte einen µ-Wert von 5 bis 25.