Druckfrisch für Sie: Aktuelle Presseinformationen.

Nicht nur bei der Herstellung unserer natürlichen Baustoffe legen wir Wert auf höchste Qualität – sondern auch bei unseren Informationen für die Presse. Ob Fachzeitschrift oder Publikumstitel: Hier erhalten Sie unter anderem Infos zu unseren Messeauftritten, neuen Publikationen oder aktuellen Referenzobjekten. Bei Fragen oder Interviewwünschen können Sie sich gerne auch direkt an uns wenden. Unter Kontakt finden Sie alle wichtigen Ansprechpartner. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

KS-ORIGINAL GMBH: Gesellschafter beschließen neue Markenausrichtung

Pressemitteilung vom

Hannover, 06.10.2015: Am 23. und 24. September 2015 fand die Gesellschafterversammlung der KS-ORIGINAL GMBH, die die Marketingaktivitäten von 42 mittelständischen, zumeist familiengeführten Kalksandsteinherstellern bündelt, in Köln statt. Kernthema der Versammlung war die Implementierung einer klar definierten Markenarchitektur in Verbindung mit einer Neuausrichtung der Kommunikation. So übernimmt die Kalksandsteinmarke KS* die übergeordnete Funktion der Familienmarke und ist das verbindende Element zu den Produktfamilien KS*-ORIGINAL, KS*-PLUS und KS*-QUADRO.

Die komplette Pressemitteilung lesen

Fachbuch "Die Maurerfibel", 8. Auflage

Pressemitteilung vom

Das Fachbuch „KS-Maurerfibel“ liegt nach vollständiger Neubearbeitung druckfrisch vor.

Die komplette Pressemitteilung lesen

KS-ORIGINAL auf der BAU 2015

Pressemitteilung vom

„Mit dem Besten aus der Natur.“

Kalk, Sand und Wasser. Nur aus den rein natürlichen Rohstoffen besteht der Kalksandstein von KS-ORIGINAL. Entsprechend lautet die neue Imagekampagne von KS-ORIGINAL „Mit dem Besten aus der Natur“. Sie feiert auf dem Messestand auf der BAU 2015 Premiere.

 

Die komplette Pressemitteilung lesen

KS-ORIGINAL auf der BAU 2015 - Einfamilienhaus Spiekermann

Pressemitteilung vom

In der Tradition des Bauhauses gebaut

Die Baufamilie hat ihr 1.250 m2 Traumgrundstück inmitten eines gewachsenen Wohngebietes der münsterländischen Stadt Oelde gefunden. „Wir haben uns sofort in das Grundstück verliebt, auch wenn uns bewusst war, dass unsere Vorstellungen von einem modernen Haus im Bauhausstil nicht in die vorhandene Bebauung passen würden," gesteht die Bauherrin. „Traditionelle Einfamilienhausarchitektur verklinkert mit Satteldach, bestimmt hier das Bild."

 

Die komplette Pressemitteilung lesen