Warum KS Bauherren
entspannter sind?
Darum:
Weil sie keine Sorgen haben – mit ihrem massiv gebauten Haus mit dem Kalksandstein-Original von KS*. Damit haben sie einfach an alles gedacht: z.B. Schallschutz und Langlebigkeit.
Keine Sorgen
Warum KS Bauherren
ausgelassener sind?
Darum:
Weil sie keine Sorgen haben – sondern mit KS* einen Klima-Puffer, der ein gesundes Raumklima garantiert. In einem massiv gebauten KS-ORIGINAL Haus gibt es jederzeit eine angenehme Luftfeuchtigkeit. Es ist nicht zu trocken – und nicht zu feucht: Sondern genau richtig! So sorgt das Kalksandstein-Original für mehr Ausgelassenheit in Ihren 4 Wänden.
Keine Sorgen
Warum KS Bauherren
auch im Hochsommer
in Bestform sind?
Darum:
Weil sie keine Sorgen haben – mit ihrem massiv gebauten KS-ORIGINAL Haus. Damit haben sie an alles gedacht. Sogar an den Hochsommer: Dank der optimalen Wärmespeicherfähigkeit von KS-ORIGINAL.
Keine Sorgen
Warum KS Bauherren
über Wintereinbrüche
nur lachen können?
Darum:
Weil sie keine Sorgen haben – sondern mit dem Original von KS* auch für die kalte Jahreszeit bestens gerüstet sind. Die wärmespeichernden Eigenschaften helfen aktiv beim Energiesparen und sorgen jederzeit für ein wohliges Wohnklima.
Keine Sorgen
Warum KS Bauherren
konzentrierter sind?
Darum:
Weil sie keine Sorgen haben – mit Original-Qualität von KS*, auf die sie sich langfristig verlassen können. Einmal gebaut, sind KS* Massivbauhäuser besonders robust, langlebig und wertbeständig.
Keine Sorgen
Warum KS Bauherren
die nächste Generation
glücklich machen?
Darum:
Weil sie keine Sorgen haben – sondern mit Original-Qualität von KS* nachhaltig, umweltfreundlich und energiesparend bauen. Und über die effektive Ressourcenschonung freut sich die nächste Generation gleich mit.
Keine Sorgen
Warum KS Bauherren
besser schlafen?
Darum:
Weil sie keine Sorgen haben – mit ihrem massiv gebauten KS-ORIGINAL Haus, das sie effektiv vor Lärm schützt. Wichtig ist das natürlich nicht nur beim Schlafen, sondern auch beim konzentrierten Arbeiten oder beim entspannten Lesen.
Keine Sorgen

Hermann-Gmeiner-Schule, Erweiterungsgebäude
Bonifatiusweg 15

Um der Hermann-Gmeiner-Schule genügend Räume für eine vierzügige Grundschule zur Verfügung zu stellen, wurde durch den Rat der Stadt Hamm in 2002 die Errichtung eines Erweiterungsgebäudes beschlossen. Hierzu wurden Teilbereiche des alten Schulgebäudes (Pausentoiletten, Nebenräume der Sporthalle) abgebrochen. An diesem Standort errichtete das Hochbauamt u. a. 6 Klassenräume, Pausentoiletten und Umkleiden für die Sporthalle. Der BRI des neuen Gebäudes beträgt ca. 4.900 m³.
Projektdaten
Nichtwohnbau: Kindergärten / Schulen und Unterrichtsgebäude
59067 Hamm
Sichtfläche außen: Backstein
Bauvorhaben: Bildung und Gesundheit im Hamm
Architekt: Stadt Hamm -Hochbauamt-
Gustav-Heinemann-Str. 10
59065 Hamm
Telefon: 02381-174500
Telefax: 02381-172920
www.hamm.de
Bauherr: Stadt Hamm
- Hochbauamt -
www.hamm.de
Bauweise: Massivbauweise
Fertigstellung: 2005
Produkt: Kalksandstein
 
Ansprechpartner:

KS-West e.V.
Barbarastr. 70
46282 Dorsten
Tel.: 0 23 62 /95 45-0
Fax: 0 23 62 /95 45-25
info@ks-west.de
www.ks-west.de
| zurück zur Übersicht
So individuell wie die Bauherren: Kalksandstein vom Original. Mit jeder Menge Spielraum für Ihre Ideen.| mehr
Bis ins Detail: Ausgewählte Referenzen, die in ihrer Architektur, Wirtschaftlichkeit und Ökologie überzeugen.| mehr